XClinical - Home
TABULATOR
TABULATOR by XClinical enables Users to create CDISC SDTM data sets

Der TABULATOR ist ein ETL-Werkzeug (Extraction-Transformation-Loading), das datenbankunabhängig arbeitet da es auf dem CDISC define.xml-Standard aufbaut. Er ermöglicht dem User, tabulierte Datensätze (z.B. CDISC SDTM-konforme Datensätze) zu erstellen, die für die Einreichung bei der Behörde oder für Reportingzwecke benötigt werden. Data Manager können Mapping-Anweisungen für die Umwandlung von CDISC ODM-Daten in CDISC SDTM-Daten oder andere teilweise denormalisierte Datensätze definieren.

Mapping-Anweisungen können Selektions-, Kopier- oder komplexe Datenumwandlungs-Anweisungen enthalten. Der TABULATOR kann unabhängig von der kontrollierten CDISC-Terminologie verwendet oder auch zur Umwandlung von Altdaten in den CDISC-Standard eingesetzt werden.


© XClinical GmbH